Arcadia-Live Newsletter

Ihr wollt auf dem Laufenden bleiben was unsere Shows betrifft und euch auch das eine oder andere Gewinnspiel nicht entgehen lassen? DANN IST UNSER NEWSLETTER GENAU DAS RICHTIGE! Meldet euch gleich an und verpasst kein Konzert mehr!

Mit dem Klick auf "Subscribe" willigst Du ein, dass ARCADIA LIVE GmbH, Porzellangasse 7a, 1090 Wien, Deine E-Mail-Adresse verarbeitet, um Dir Informationen zu den kommenden Shows und Gewinnspieleinladungen per E-Mail zu schicken. Diese Einwilligung kannst Du jederzeit kostenlos, ohne Angabe von Gründen, mit der Wirkung für die Zukunft, zB über den Abmeldelink im E-Mail-Footer, widerrufen.

Weitere Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

ARCADIA LIVE

SHOWS

KALTENKIRCHEN + TRILLE

So, 23.02.2020 | Chelsea, Wien

Doors: 20:00 | Show: 20:30


Kopf an Kopf Tour 2020

Kaltenkirchen + Trille
23.02.20 Chelsea Wien

Wien trifft auf Berlin, Anti-Schlager trifft auf Indie-Trap: Die beiden Soundjongleure und Wortakrobaten KALTENKIRCHEN und TRILLE könnten nicht unterschiedlicher sein und
ergänzen sich gleichzeitig wie Yin und Yang. Auf ihrer gemeinsamen Tour wollen sie vor allem eins zeigen: Dass aus einem „Kopf an Kopf“-Rennen wahrlich nicht immer nur ein Gewinner und ein Verlierer hervorgehen muss, sondern auch eine Win-Win-Situation entstehen kann.

Phillip Maria Stoeckenius besingt unter seinem Künstlernamen KALTENKIRCHEN helle und dunkle Mächte, textlich inspiriert von einschlägiger deutscher Pop- und Gegenwartsliteratur
oder surrealen Hesse-Charakteren. Seine Zeilen bilden eine Einheit mit schlager-esquen Melodien, die die Grenze zwischen Kitsch und Punk zu überwinden versuchen, um sich in ein neues kühles Pop-Gewand zu kleiden. Sein Debütalbum „Im Namen der Liebe“ erscheint am 27.12.2019.

Bei Tristan Kühn aka TRILLE treffen abwechslungsreiche Melodien auf Synthibass, Weirdo- Gitarren und Trap-Hi-Hats – Musik auf echten Instrumenten, melancholisches Flüstern in
den Vocoder. Mit Autotune auf Anschlag singt und rappt er über sein, ihr und dein Leben und ist dabei lieber empathisch als zynisch. Auch TRILLE kennt keine Genre-Grenzen, alles
ist möglich.

KALTENKIRCHEN und TRILLE: Wenngleich die Schlagerbeats und Trap-Rhythmen auf den ersten Blick als gegenpolig erscheinen, verbindet die beiden Newcomer ihr in Synthies
eingebettetes Bestreben danach, einstige musikalische Mauern zu sprengen und festgefahrene Bedeutungshorizonte zu überwinden. Es geht ums Wieder-Aufstehen, ums
Weitermachen und ums Loslegen. Es geht ums Hinterfragen des Fragwürdigen und schließlich darum, das Fehlgeleitet-Sein unter die Lupe zu nehmen – 2020 gemeinsam, zusammen, auf „Kopf an Kopf“ Tour.



_______________________________

Liebe BesucherInnen! Wir sind stets bemüht, euch einen raschen und reibungslosen Einlass zu unseren Shows zu ermöglichen. Deshalb bitten wir euch NUR TASCHEN BIS ZUM DIN-A4-FORMAT (30cm x 21cm x 20cm) und keine großen Taschen und Rucksäcke mitzunehmen sowie Gegenstände, die ihr nicht unbedingt braucht, zu Hause zu lassen. Achtung: Mit größeren Taschen und Rucksäcken kann euch leider kein Einlass garantiert werden. Bitte seid euch auch dessen bewusst, dass ihr zu große Taschen nicht in allen Locations abgeben könnt. Wir danken für euer Verständnis und freuen uns auf eine tolle Show mit euch!



LOCATION

Untergrundbahn Bogen 29-31, 1080 Wien (U-Bahnbögen 29-30)





CONTACT





  • Porzellangasse 7a, A-1090 Wien
  • TEL +43 1 958 05 05
  • FAX +43 1 25330339444
  • office hours 10:00 - 17:00
  • office@arcadia-live.com


ARCADIA Live

Porzellangasse 7a Vienna, Austria
01 958 05 05 Mon-Fri 10am - 5pm