ARCADIA LIVE

SHOWS

ISOLATION BERLIN

Fr, 02.09.2022 | Flex, Wien

Doors: 19:00 | Show: 20:00


"Geheimnis – Tour"


Leider kann die Tour von Isolation Berlin – darunter auch ein Termin im Flex Wien – aufgrund der anhaltenden Situation rund um die Ausbreitung des Corona-Virus, der damit einhergehenden Regelungen im In- und Ausland sowie der dadurch erschwerten Langzeitplanung nicht wie geplant und gewünscht durchgeführt werden und muss verschoben werden. Nachgeholt wird das Konzert in Wien nun am 02.09.2022 im Flex.

Seitens Band heißt es dazu: "Es kommt wie es kommen muss, wir müssen unsere Tour im März leider verschieben. Die neuen Termine stehen aber bereits [...] Alle bisher gekauften Tickets behalten natürlich ihre Gültigkeit und wir sehen uns dann Spätsommer.
<3 Isolation Berlin"

Bereits gekaufte Tickets behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit. Es tut uns wirklich sehr leid und wir entschuldigen uns für alle daraus resultierenden Unannehmlichkeiten. Stay safe! Alle Infos zu unseren Shows und etwaigen Verschiebungen sowie den neuen Terminen bekommt ihr übrigens auch über unseren Newsletter (Anmeldung unter http://bit.ly/NewsletterArcadiaLive).
______________________________

Isolation Berlin, das sind Tobias Bamborschke, Max Bauer, Simeon Cöster und David Specht. Gegründet in 2012 sind Isolation Berlin nach mittlerweile zwei Alben und zahlreichen weiteren Veröffentlichungen zu einer festen Institution in der Musiklandschaft gewachsen.

Und: Isolation Berlin – die „Könige der Kneipenlyrik“ (Musikexpress) – gehen nächstes Jahr auf „Geheimnis Tour“! Sie haben sich mit ihrem neuen Album in der Abgeschiedenheit ihres neuen, selbsteingerichteten Studios auf ihre zentrale Stärke zurückbesonnen – ihr Songwriting! Und sie erzählen Geschichten. Geschichten aus einem beschädigten Leben, Geschichten von Außenseiter*innen, von Abstürzen, von enttäuschter Liebe und von dem ewigen Weiter, das uns bei jeder geschlagenen Snaredrum um die Ohren fliegt.

Sie nennen ihr Album übrigens „Geheimnis“ und sprechen doch über alles – vor allem über das, wovor wir uns fürchten: Liebe und Hass, Enttäuschung und Gnade, aber auch Fußball und Nina Hagen. Dennoch, wenn es eine geheimnisumwitterte Band in Deutschland gibt, dann ist es Isolation Berlin, die wie kaum eine andere Gruppe ihre Hörer*innen in ein Vexierspiel aus Rollenprosa und persönlicher Beichte bannt – erst wenn das Publikum Bühnenfigur und Privatperson nicht mehr unterscheiden kann, wird der Performer ein echter Star. Und bleibt zugleich einer von uns – seltsam, aber möglich!

Keine Frage, Tobias Bamborschke ist über die letzten Jahre zu einem großen Songwriter gereift. Und seine Band als Co-Writer, Produzenten und Instrumentalisten mit ihm. Gemeinsam haben sie für „Geheimnis“ elf neue Songs produziert und sich dazu in der Abgeschiedenheit ihres neuen, selbsteingerichteten Studios in Berlin-Buch auf ihre größte Stärke besonnen, auf ihr Songwriting und das Erzählen von Geschichten. Zeit, dass diese Geschichten auf die Bühne gebracht werden. Und fein, dass sie dafür auch einen Zwischenstopp im Wiener Flex eingeplant haben.



LOCATION

Augartenbrücke 1, 1010 Wien





CONTACT





  • Porzellangasse 7a, A-1090 Wien
  • TEL +43 1 958 05 05
  • FAX +43 1 25330339444
  • office hours 10:00 - 17:00
  • office@arcadia-live.com


ARCADIA Live

Porzellangasse 7a Vienna, Austria
01 958 05 05 Mon-Fri 10am - 5pm